Am 26. Januar 2010 wurde der Koffer im Innenministerium  vorgestellt wie auch Ausführungen zu den Themen "Verfolgung der Sinti und Roma"  und "Antizianismus" im Rahmen der Aus- und Weiterbildung von hessischen Polizeikräften mit Hinweis auf den Erlass vom 23. Juni 2008.